Mary und die Blume der Hexen

Um sich den Spötteleien der anderen Kinder im Dorf und der Langweile zu entziehen, streunt die elfjährige Mary ihrem Kater Tibs hinterher. Auf einer Waldlichtung findet sie eine Blume, die nicht nur wunderschön aussieht, sondern der auch Zauberkräfte nachgesagt werden. Und tatsächlich, mit einem Mal verfügt Mary über Hexenkräfte und stolpert mitsamt Tibs mittenhinein in ein Abenteuer.

 

Zauberhafter Trickfilm des einstigen Studio Ghibli-Animators Yonebayashi.

Mehr anzeigen
AB 6 JAHREN / 103 MINUTEN