Auf der Jagd - Wem gehört die Natur?

Wem gehört die Natur? Den Tieren? Den Menschen? Oder sollte sie sich selbst überlassen sein? Auf der Suche nach einer Antwort führt uns der Dokumentarfilm in einen faszinierenden Mikrokosmos: unseren deutschen Wald. In den Alpen begegnen wir Hirschen und Gämsen, in den Wäldern Brandenburgs Wölfen, die sich nach langer Abwesenheit wieder angesiedelt haben. Wir teilen unseren Lebensraum mit Wildtieren – doch wer bestimmt, wie wir mit ihnen zusammenleben? Wer, dass sie gejagt werden dürfen?

Mehr anzeigen
AB 6 JAHREN / 100 MINUTEN

Tickets & Reservierung

Samstag
16. März